Get Active Inclusion Run

Die Fackel der Special Olympics 2017 in Schladming und Graz weitertragen, Nachhaltigkeit zum Thema Vielfalt beweisen und zeigen, dass wir nicht Events feiern sondern Inclusion leben. Aus dieser Vision wurde der Get Active Inclusion Run geboren und mit einem Partner wie Coca-Cola (Gründungsmitglied der Special Olympics) an der Seite glückte die Premiere im Rahmen des Vienna City Marathon 2017.

Am Samstag, dem Tag der Kinder-, Jugend, 5km und 10km Läufe starten wir das Marathonwochenende mit dem Get Active Inclusion Run. Ein Lauf über 800 Metern vom Heldplatz zum großen Ziel (auch des sonntägigen Marathons) beim Rathausplatz. Wir liefen ohne Zeitnahme und setzten ein Zeichen für Vielfalt, Inklusion und auch Verständnis. Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung, Menschen mit körperlichem Handicap und deren Betreuer, Freunde, Familien, Prominente, Kinder und einfach viele Menschen, die sich mit diesem Thema identifizieren.

Es war eine gelungenen Premiere mit viel Potenzial und Entwicklungsmöglichkeit, aber wir haben schon heuer gezeigt, wie schön es ist Vielfalt zu leben, zu erleben und das der Sport uns in einer unglaublich schönen Weise verbindet!

FORZA!!!

 

VCM 2017 VCM 2017VCM 2017VCM 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.