topmenue

KontaktKontakt

Erich Artner
Linzerstraße 448
1140 Wien
erich@erichartner.at

Schreiben Sie mir eine Nachricht

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Impressum

Erich Artner

Linzerstraße 448
1140 Wien
erich@erichartner.at

Für den Inhalt verantwortlich: Erich Artner
Publisher: Erich Artner

Webdesign & Umsetzung
richter-solutions gmbh

110 Wien, Gattergasse 1a
office@richter-solutions.com
www.richter-solutions.com
——————————————–————–

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

 

Aktuell in meinem Blog:


Ironman-Zeit in Klagenfurt

Nach 2014 und 2016 wieder am Start auf der Langdistanz in Klagenfurt. … und es ist immer wieder ein Sprung ins Ungewisse, weil dir dein Kopf immer den selben Streich spielt und nur die schönen Erinnerungen in Gedächtnis bleiben. Auch wenn dir das bewusst ist und du auch diese zähen und harten Momente versuchst abzurufen, […]

weiter lesen

Auf den Spuren meiner ersten Halbdistanz …

  2010 habe ich an dieser Stelle meinen 1. Halbironman gefinisht. Ich kann mich noch erinnern als ob es gestern gewesen war. Warum? Weil es für mich ein mega Erlebnis war. Es war damals und besonders rückblickend betrachtet soviel mehr als ein einzelner Wettbewerb. Es war die Krönung vieler anderer Aktivitäten. Nicht nur der Höhepunkt […]

weiter lesen

VCM Wochenende 2018

Auch im heutigen Jahr hieß VCM Wochenende nicht nur am Sonntag den Marathon zu laufen, sondern gemeinsam mit Coca-Cola am Samstag auch den Coca-Cola Inclusionrun zu organisieren und zu laufen. Wir wollten wachsen und auf dem 2017 Gezeigten aufbauen und uns entwickeln. Ich meine, das ist gelungen!!! Im letzten Jahr waren wir knapp 100 Teilnehmer […]

weiter lesen

Vorbereitung auf den VCM

Fast schon traditionell habe ich mich auch heuer mit der Winterlaufserie II (21,2km), der Winterlaufserie III (28km) und dem Wien Energie Halbmarathon auf den Vienna City Marathon vorbereitet. Winterlaufserie II, 11.2.2018, 21,1km, 1.35.02 Winterlaufserie III, 11.3.2018, 28km, 2.13.35 Wien Energie Halbmarathon, 8.4.2018, 21,1km, 1.32.58 Alles bereit für den VCM!!! FORZA!!!

weiter lesen

Große Schweizer!!!

Es war schon ein besonderes Wochenende nördöstlich von Zürich – Eingeladen von der Rotary Illnau-Effretion zu einem Vortrag und zu dem Halbmarathon im Rahmen der Greifensee Laufveranstaltung. Was war der Hintergrund dieser Einladung? Die Rotary Illnau-Effretion haben im Rahmen Ihrer Aktivitäten eine Stiftung für Mienenopfer in Afghanistan und Kambodscha gegründet. Eine Stiftung, die mit den […]

weiter lesen

Sportler mit HERZ!!!

Auszeichnungen!!! Was sind Auszeichnungen eigentlich? Diese unnötigen Beweihräucherung, als die sie oft dargestellt werden. Bei denen Staubfänger überreicht werden, wie es mehrmals schon sehr läsifär kommentiert wurde. Oder eben doch ein Zeichen der Anerkennung und ein externes Lob für vollbrachtes? Ich bin, und das war ich auch schon vor dem Gewinn der Auszeichnung “Sportler mit […]

weiter lesen